„Komm in meinen Garten …

 … ich möchte, dass meine Rosen dich kennen lernen.“

Mit diesen Worten von Richard B. Sheridan (1751 – 1816) möchten wir Sie einladen, nicht nur die Rosen, sondern die herrlichsten Gärten der Welt kennen zu lernen.

Bereits seit dem 3. Jahrtausend v. Chr. wurde im alten Ägypten die Gartenkultur dokumentiert und seitdem hat sich aus der Anlage von Gärten ein weltweite Kunstform entwickelt. Prof. Dr. Dieter Kienast (1945-1998) bezeichnet den Garten als „letzten Luxus unserer Tage, denn er erfordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten ist: Zeit, Zuwendung und Raum“.

Gönnen Sie sich diesen Luxus auf einer ARTE-Gartenreise und besuchen Sie mit uns berühmte, bekannte, einzigartig beeindruckende, aber auch verborgene, geheime Traumgärten in unserer aufregend grenzenlosen Welt!

 

Garten-Center Meier

Unsere Gartenreisen werden mit unserem Schweizer Partner, Garten-Center Meier - Der Treffpunkt für Gartengeniesser, veranstaltet.